Baubeginn me and all hotel kiel

Pressemitteilung vom

Baubeginn in Kiel im Juli

In direkter Wasserlage zur Spitze der Kieler Innenförde entsteht ein neues me and all hotel

Im Juli beginnen die Bauarbeiten für das neue me and all hotel kiel. Der Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau der JOHANN BUNTE Bauunternehmung errichtet als Generalunternehmer für die Hanseatic Group ein Hotel mit 164 Zimmern in direkter Wasserlage zur Spitze der Kieler Innenförde.

Die zukünftige Hotelimmobilie liegt im Herzen der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt und umfasst auf einer Fläche von 3.400 m² neben 164 Hotelzimmern im 4 Sterne-Segment eine Gastronomie- und Loungefläche sowie Wellnessbereich mit einer Gesamt-Bruttogeschossfläche von 6.553 m². In Anlehnung an die Bauweise benachbarter Quartiere erfolgt die Ausführung der Fassaden in Verblendmauerwerk.

Aufgrund der wasser- und citynahen Lage besitzt das Grundstück für die städtebauliche Entwicklung Kiels eine herausgehobene Priorität.

Die schlüsselfertige Übergabe ist für Ende 2019 vorgesehen.

Visualisierung: Hanseatic Group

 

me and all hotels

Die me and all hotels sind die Zweitmarke der Lindner Hotels AG. Im Jahr 2015 von den Vorständen Andreas Krökel und Otto Lindner entwickelt, eröffnete das erste Haus im Oktober 2016 in Düsseldorf, im Jahr 2018 folgte der zweite Standort in Mainz, im Mai 2020 das dritte Haus in Hannover und im Juli 2020 in Kiel. Im Jahr 2017 wurde zusammen mit der Hanseatic Group die me & all Hotels GmbH gegründet, um das Wachstum der neuen Boutique-Marke deutlich zu beschleunigen. Es sind bereits weitere Verträge für me and all hotels in zentralen Lagen der Städte Stuttgart, Ulm, Leipzig und Düsseldorf unterschrieben. Die me and all hotels sprechen mit ihrem urbanen, lässig-ungezwungenen Flair vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals an, die Leben, Arbeiten und Kommunikation in sympathischer Atmosphäre verbinden möchten. Nonchalantes Herzstück der Hotels ist die offene Verschmelzung von Check-in, Bar, Lounge und Coworking Cornern. Vintage-Möbel, Accessoires mit Augenzwinkern und neueste technische Ausstattung verbinden dort Funktion und Finesse, Professionalität und Individualität, Luxus und Gemütlichkeit.

Aus den me and all Blogs

News news news

Newsletter abonnieren und gratis frühstücken**.

Newsletter-Anmeldung