Pressemitteilung vom

Event Preview: Mit Super Bowl, Beerpong, Musik und Magie ins neue Jahr

Wohnzimmerkonzerte mit The Buggs und JJ & The Acoustic Machine // Super Bowl Night // Beerpong // Pop Up Comedy mit Alain Frei // Pub Quiz // Feierabend mit Mr. Nice Guy, Phil Phader, DJ Maze und TMSN – Bei allen Events gilt: Eintritt frei!

Wohnzimmerkonzert mit The Buggs, 29.01. 20 Uhr 

Das erste Wohnzimmerkonzert des Jahrzehnts spielt The Buggs: Die Düsseldorfer Indie-Rock Band bringt britisch inspirierten Stil mit dem Rock der 60er Jahre, fulminanten Gitarrenklängen und tanzbaren Bläser-Sätzen in die Lounge – wie immer ist der Eintritt kostenfrei.

Super Bowl Night, 02.02. ab 22 Uhr

Düsseldorfer Football-Fans schauen das Endspiel der NFL live und in feinster HD-Qualität im me and all, gemeinsam mit rund 800 Millionen Zuschauern weltweit. Zu müde für den Heimweg? Dank Super Bowl Special einfach direkt ins gemütliche Boxspringbett fallen lassen, für 79 Euro inklusive Frühstück.

The Mentalist, 05.02. 20 Uhr

Der Mentalist, Magier und Illusionist Jannik Görtz gilt als einer der Talentiertesten seiner Zunft in Deutschland. Mit seiner faszinierenden Magie verzaubert der 27-Jährige mit 14 Jahren Entertainment-Erfahrung die Gäste.

Beerpong mit Becherhelden, 15.02. 15-20 Uhr

Das promillegetränkte U.S.-Partyspiel gewinnt auch in Deutschland an Beliebtheit, Becherhelden holt das fröhliche Amateur-Beerpong-Turnier ins me and all hotel düsseldorf. Gespielt wird in drei Vor-Runden und im K.O.-Match mit Red Cups, die in der sportlichen Variante mit Wasser gefüllt sind. Alle Infos zum Spielablauf und zur Anmeldung hier.

Pop Up Comedy mit Stargast Alain Frei, 02.03. 19 Uhr

Die Kultshow Pop Up Comedy aus Düsseldorf ist auch 2020 wieder zu Gast im Japanviertel: Lars Hohlfeld präsentiert vier Newcomer mit prominenter Unterstützung vom Schweizer Stargast Alain Frei.

Wohnzimmerkonzert mit JJ + The Acoustic Machine, 18.03. 20 Uhr 

Mit Banjo, Mandoline, Dobro, Kontrabass, Snare-Drum, Gitarre und Bluesharp erschaffen die fünf Musiker von JJ + The Acoustic Machine einen Sound, der nicht nur in Herz und Beine geht, sondern eine Brücke zwischen Folk, Country und Pop schlägt.

Feierabend mit Mr. Nice Guy: 16.01., 06.02., 12.03. // Phil Phader: 23.01., 19.03. // MAZE: 30.01., 26.03. // TMSN: 13.02., 07.03. ab 18 Uhr

Die Resident-DJs Mr. Nice Guy, Phil Phader, DJ MAZE und TMSN stehen auch 2020 immer wieder donnerstags an den Turntables in der Lounge über den Dächern Düsseldorfs. Am 6. Februar gibt es dazu ein Pub Quiz von Mr. Nice Guy und am Samstag, 7. März, wird der Feierabend mit TMSN extra lang
(19-1 Uhr) gefeiert.

Bei allen Events gilt: Eintritt frei! Weitere Infos unter:

https://duesseldorf.meandallhotels.com/blog.html.

me and all hotels

Die me and all hotels sind die Zweitmarke der Lindner Hotels AG. Im Jahr 2015 von den Vorständen Andreas Krökel und Otto Lindner entwickelt, eröffnete das erste Haus im Oktober 2016 in Düsseldorf, im Jahr 2018 folgte der zweite Standort in Mainz und im Mai 2020 das dritte Haus in Hannover. Im Jahr 2017 wurde zusammen mit dem Family Office von Clemens Tönnies und der Hanseatic Group die me & all Hotels GmbH gegründet, um das Wachstum der neuen Boutique-Marke deutlich zu beschleunigen. Es sind bereits weitere Verträge für me and all hotels in zentralen Lagen der Städte Kiel, Stuttgart, Ulm, Leipzig und Düsseldorf unterschrieben. Die me and all hotels sprechen mit ihrem urbanen, lässig-ungezwungenen Flair vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals an, die Leben, Arbeiten und Kommunikation in sympathischer Atmosphäre verbinden möchten. Nonchalantes Herzstück der Hotels ist die offene Verschmelzung von Check-in, Bar, Lounge und Coworking Cornern. Vintage-Möbel, Accessoires mit Augenzwinkern und neueste technische Ausstattung verbinden dort Funktion und Finesse, Professionalität und Individualität, Luxus und Gemütlichkeit.

Aus den me and all Blogs

News news news

Newsletter abonnieren und gratis frühstücken**.

Newsletter-Anmeldung