Pressemitteilung vom

Explorer gesucht: me and all hotel hannover lädt zum Mitarbeiter-Casting

Insider-Tipps für Hannover, gute Drinks und lokale Events – dafür wird die passende Crew beim Casting am 08.11. gesucht.

Insider-Tipps für Hannover, gute Drinks und lokale Events – dafür sucht das me and all hotel am Aegi die passende Crew. Interessierte Hotellerie-Fans und Quereinsteiger sind zum Mitarbeiter-Casting am 8. November ab 14 Uhr im Transformationswerk eingeladen. Bewerber können sich online - auch via Video oder Foto-Botschaft - dafür anmelden.

Düsseldorf/Hannover, 30. September 2020. Gesucht wird ein „Explorer“-Team – schon der Name der Mitarbeiter der me and all hotels zeigt, wie sehr sie als Teil des Hotelerlebnisses gesehen werden. Wichtig sind für die junge Hotelmarke daher Bewerber mit Leidenschaft und einem offenen und kommunikativen Charakter – Lebenslauf und Noten sind dagegen egal.

Stimmung im Haifischbecken

Location der Wahl ist das Transformationswerk im Stadtteil Vahrenheide, das als ehemaliges Umspannwerk mit offenem Industrial Design für stylisches Ambiente sorgt. „Ich bin ganz gespannt darauf, mein neues Team beim Casting kennenzulernen! Statt im Business-Look im Tagungsraum werden wir die Bewerber mit Lounge-Musik, Tischkicker und Urban Fries Food-Truck begrüßen und hoffen, dass sie sich dadurch direkt wohl fühlen – so wie unsere zukünftigen Gäste auch“, erklärt Francisco Sordo, Manager des me and all hotel hannover, das im Januar 2020 eröffnen wird.

Im Raum „Haifischbecken“, dessen Name ganz sicher nicht Programm sein wird, finden vier Workshops statt, in denen die potenziellen Explorer zeigen, wie neugierig, offen, inspirierend und authentisch sie sich in unerwarteten Situationen verhalten. „Ein klassisches Vorstellungsgespräch verrät wenig über die Charaktereigenschaften eines Bewerbers, daher haben wir zusammen mit dem Beratungsunternehmen Performance Solutions dieses Castingkonzept entwickelt“, erläutert Otto Lindner, Vorstand der Lindner Hotels AG. „Freude an der Arbeit mit Menschen und eine gewisse Serviceorientierung setzen wir

bei den Explorern voraus. Aber noch wichtiger ist uns ihre eigene Persönlichkeit, die Offenheit und Inspiration ausstrahlt.“

Dass dafür ein Casting mit Eventcharakter der richtige Weg ist, hat sich bereits bei den Recruitings für die ersten beiden me and all hotels gezeigt. Dabei konnten alle offenen Stellen besetzt werden und viele Explorer erinnern sich bis heute positiv an den Tag: „Ich fand die Atmosphäre und das Team so toll, dass ich sofort sicher war: Im me and all hotel will ich arbeiten“, erzählt zum Beispiel Anna Schulten, vom ersten Tag an zuständig für Sales im me and all hotel düsseldorf.

Unkomplizierte Bewerbung

Ab sofort können sich Interessierte für das Casting in Hannover am
8. November 2019
ganz unkompliziert und schnell online anmelden unter  www.casting-meandallhotel.de. Statt einem klassischen Anschreiben können die Bewerber hier auch Videos oder Foto-Botschaften hochladen. „Quereinsteiger, Studenten und Teilzeitkräfte sind genauso willkommen wie ausgebildete Hotelfachkräfte. Die Aufgaben, die sie an Bar, am Empfang, in der Lounge oder im Housekeeping erwarten, bringen wir ihnen bei – aber Offenheit und Neugierde sollten sie selbst mitbringen“, freut sich Hotelmanager Francisco Sordo auf das Casting.

Redakteure, die sich persönlich einen Eindruck vom Casting mit Event-Charakter verschaffen möchten, können sich zur Terminvereinbarung an Linda Böke (linda.boeke@meandallhotels.com) wenden.

me and all hotels

Die me and all hotels sind die Zweitmarke der Lindner Hotels AG. Im Jahr 2015 von den Vorständen Andreas Krökel und Otto Lindner entwickelt, eröffnete das erste Haus im Oktober 2016 in Düsseldorf, im Jahr 2018 folgte der zweite Standort in Mainz. Im Jahr 2017 wurde zusammen mit dem Family Office von Clemens Tönnies und der Hanseatic Group die me & all Hotels GmbH gegründet, um das Wachstum der neuen Boutique-Marke deutlich zu beschleunigen. Es sind bereits weitere Verträge für me and all hotels in zentralen Lagen der Städte Hannover, Kiel, Stuttgart, Ulm, Leipzig und Düsseldorf unterschrieben. Die me and all hotels sprechen mit ihrem urbanen, lässig-ungezwungenen Flair vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals an, die Leben, Arbeiten und Kommunikation in sympathischer Atmosphäre verbinden möchten. Nonchalantes Herzstück der Hotels ist die offene Verschmelzung von Check-in, Bar, Lounge und Coworking Cornern. Vintage-Möbel, Accessoires mit Augenzwinkern und neueste technische Ausstattung verbinden dort Funktion und Finesse, Professionalität und Individualität, Luxus und Gemütlichkeit.

Aus den me and all Blogs

News news news

Newsletter abonnieren und gratis frühstücken**.

Newsletter-Anmeldung